Das E-Book der Woche: „Lauerzersee“

Wetter hin oder her, ich sag’s euch, das Lesen ist immer eine gute Idee. Schön auf der Couch kuscheln, Kaffee in der Hand und ein spannendes Buch schlürfen. Da kann es draußen stürmen oder schneien, man sitzt im Trockenen und taucht ab in eine andere Welt. Und diese Woche hat Apple genau das Richtige für uns. Ein E-Book, das einen nicht mehr loslässt. „Lauerzersee“ heißt der gute Schmöker und kostet gerade mal 1,99 Euro.

Ein Wettlauf gegen die Zeit

Die Geschichte beginnt am Ufer der Insel Schwanau, wo eine bewusstlose Frau gefunden wird. Die Dame hat gerade ein Kind zur Welt gebracht, aber vom Baby keine Spur. Ich sag’s euch, das klingt nach richtig viel Ärger. Für Valérie Lehmann beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, denn das Leben des Neugeborenen steht auf dem Spiel. Eine rätselhafte Tätowierung und ein Mord im Spital machen die Sache nicht einfacher.

Die Konditionen

Jetzt kommt der Clou, der Pageturner ist nur am Wochenende für schlappe 1,99 Euro zu haben. Man kauft das E-Book, lädt es in die Bücher-App von Apple und ab geht die Lektüre. Geräteübergreifend und mit automatischer Synchronisation. Man kann also auf dem iPhone anfangen und dann auf dem iPad weiterlesen. Wo man aufgehört hat, versteht sich.

Fazit

Also, liebe Leute, lasst euch gesagt sein: Lesen ist nicht nur bei schlechtem Wetter eine gute Idee. Mit dem E-Book der Woche von Apple könnt ihr für kleines Geld in eine spannende Geschichte eintauchen und das ganz egal, wo ihr gerade seid. Also, schnappt euch das Buch und gönnt euch eine Auszeit vom Alltag. Denn wie sagte schon der große Philosoph Sträter: „Lesen bildet und hält den Geist fit.“ Und wer will das schon nicht, oder?

Comments are closed.